Boundcon 2011

Boundcon 2011

Die Boundcon Messe 2011 mit Dominique la Mer & Baroness Bijou

Hier ein kurzer Bericht über die diesjährige Boundcon 2011 in München in der ziemlichen netten Zenith Halle. Die Boundcon hatte sich wieder einmal angekündigt. Von Freitag bis Sonntag stellten Aussteller aus aller Welt, aber vorallem aus Deutschland und dem umliegenden Nachbarstaaten, bizarres, erotisches und frivoles aus der Gedanken-, Künstler- und Handwerksschmiede vor. Ob nun Inner Sanctum oder RS Metalldesign, Latex-Maske oder House of Gord, von überall kamen die Hersteller um ihre Kreationen zu präsentieren und ihren bizarre Lebensstil im vollen Masse zu geniessen.

Ich war am Samstag dort, zusammen mit Baroness Bijou, Dominique la Mer und Susanna Deathstar flanierten wir standesgemäß in Gummi gekleidet durch die Messehalle. Viele bekannte Gesichter von der FetishEvolution begegneten uns aber auch viele neue Gesichter durften wir kennenlernen. Die Atmosphäre der Boundcon, obwohl mitten am Tag abgehalten, wirkte gut bis spitze. Dadurch das die Halle fensterlos und verdunkelt war, verlor man jede Zeitwahrnehmung und wähnte sich in späte Abendstunden versetzt. Doch dem war nicht so. Während draussen die Sonne schien, tobte innen die Menge und zelebrierte Fetish und Bondage vom Allerfeinsten.

Das Fazit dieses kurzen Besuches auf der Boundcon kann nur lauten, immer eine Reise Wert. Wahrscheinlich sieht man sich 2012 wieder in der Münchener Zenith Halle, streng verpackt natürlich. 😉

Leave a Reply

Emma Lee is a high-class fetish and bizarre Rubberdoll. She is international popular for her outstanding and gorgeous fetish outfits on parties all over the World